Aktuell März 2019

Gira Plug & Light Lichtsteckdosen

Einfach aufstecken und einschalten

plug_light


Mit Plug & Light wird Lichtgestaltung im Innenraum smart und die Lichtsteuerung wunderbar einfach.
Für flackerfrei dimmbares Licht im passenden Schalterdesign. Plug & Light ist eine fest definierte Schnittstelle, die Lichtsteuerung und Stromversorgung vereint. Kombiniert mit entsprechenden Lichtaufsätzen bietet Plug & Light einfach steuerbares Licht im Innenraum – von Dimmen bis Warmdimmen. Das offene System ist in den gängigsten Unterputz-Gerätedose, einsetzbar und gestaltet neben der Steuerung auch den Umgang mit den zugehörigen Lichtaufsätzen neu.
Denn auch die Installation einer Plug & Light Leuchte ist wunderbar einfach – die Leuchten werden über einen Magneten an die Lichtsteckdose angedockt. Einmal eingesetzt, ist jede Leuchte anschlaglos um 360 ° drehbar und sogar im Betrieb austauschbar. Plug & Light bietet Flexibilität für die Planung, ermöglicht dem Elektroinstallateur einfaches und sicheres Installieren und macht flexible Innenraumbeleuchtung für den Endkunden erlebbar.

Bild und Text: www.gira.de

Impulsberatung für KMU

„Solar“

Nach einer erfolgreichen Pilotphase bietet die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen seit dem 1. März 2018 die Impulsberatung für KMU-„Solar“ in ganz Niedersachsen an –  in enger Kooperation mit den regionalen Wirtschaftsförderungen, den Industrie- und Handelskammern, den Handwerkskammern sowie den regionalen Energieagenturen. Der Fokus dieser Beratungen liegt auf der wirtschaftlichen Nutzung von Solarenergie in kleinen und mittleren Unternehmen.

Ziel der Beratungen ist es, den KMU die Potenziale der Solarenergie betriebsspezifisch aufzuzeigen. Behandelt werden die Themen Stromeigenverbrauch und -einspeisung, Stromspeicherung sowie Nutzung von Solarwärme für Gebäude und Prozesse.

Für die beratenen Unternehmen ist die Beratung kostenfrei, die Finanzierung erfolgt aus Landesmitteln über die KEAN. Die Unternehmen erhalten über die jeweiligen regionalen Kooperationspartner einen Beratungsgutschein im Wert von 750 Euro. Mit diesem wenden sie sich an einen Energieberater aus einem festgelegten Beraterpool.

Unterstützt werden die Impulsberatungen für KMU von der Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit (NAN).

Hier klicken

Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte direkt an uns oder unseren regionalen Ansprechpartner für den Landkreis Lüneburg:

Ing.-Büro Fleer-Solar

Jörn Fleer, Dipl.Ing. (FH)
Munstermannskamp 34
21335 Lüneburg
Tel.: +49 (0) 4131 7277778
www.fleer-solar.de