Voriger
Nächster

Aktuell Mai 2020

Das Gira Sicherheitssystem Alarm Connect.

Wo die Sicherheit zu Hause ist.

Schützen Sie, was Sie lieben. Das Gira Sicherheitssystem Alarm Connect bietet einen Rundum-Schutz und bewahrt alle Schwachstellen im Haus zuverlässig vor Einbruch oder Sabotage. Denn es setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen: der Alarmzentrale Connect, der Funk-Bedieneinheit, Glasbruch- und Bewegungsmeldern, Magnetkontakten für Fenster und Türen sowie Sirenen für innen und außen. Für eine erholsame Nacht sorgt die Option „intern scharf“. Beim Verlassen Ihres Zuhauses schaltet sich das Sicherheitssystem mit der Befehlseingabe „extern scharf“ ein. Falls es zu einer Fremdeinwirkung kommen sollte, werden Sie unterwegs sofort informiert. Das Gira Sicherheitssystem Alarm Connect ist auf Wunsch um Bewegungsmelder erweiterbar. Dank Funk-Technik ist es ohne Baumaßnahmen nachzurüsten. Zudem können Sie es über den Server Gira X1 in eine bestehende KNX Anlage integrieren.

Bild und Text: www.gira.de

Impulsberatung für KMU

„Solar“

Nach einer erfolgreichen Pilotphase bietet die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen seit dem 1. März 2018 die Impulsberatung für KMU-„Solar“ in ganz Niedersachsen an –  in enger Kooperation mit den regionalen Wirtschaftsförderungen, den Industrie- und Handelskammern, den Handwerkskammern sowie den regionalen Energieagenturen. Der Fokus dieser Beratungen liegt auf der wirtschaftlichen Nutzung von Solarenergie in kleinen und mittleren Unternehmen.

Ziel der Beratungen ist es, den KMU die Potenziale der Solarenergie betriebsspezifisch aufzuzeigen. Behandelt werden die Themen Stromeigenverbrauch und -einspeisung, Stromspeicherung sowie Nutzung von Solarwärme für Gebäude und Prozesse.

Für die beratenen Unternehmen ist die Beratung kostenfrei, die Finanzierung erfolgt aus Landesmitteln über die KEAN. Die Unternehmen erhalten über die jeweiligen regionalen Kooperationspartner einen Beratungsgutschein im Wert von 750 Euro. Mit diesem wenden sie sich an einen Energieberater aus einem festgelegten Beraterpool.

Unterstützt werden die Impulsberatungen für KMU von der Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit (NAN).

Hier klicken

Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte direkt an uns oder unseren regionalen Ansprechpartner für den Landkreis Lüneburg:

Ing.-Büro Fleer-Solar

Jörn Fleer, Dipl.Ing. (FH)
Munstermannskamp 34
21335 Lüneburg
Tel.: +49 (0) 4131 7277778
www.fleer-solar.de